WordPress 3 Multisite – Ein einfaches Anwendungsbeispiel

Bei manchen Updates kann man die Verbesserungen gar nicht wirklich spüren, aber diese neue Funktion ist ein großer Schritt zu einem großartigen System. Auf Knopfdruck erstellt man einen neuen Blog. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig.WordPress ist für mich aber weitmehr als ein Blog. Wenn es darum geht eine zeitgemäße Website mit Schnittstellen zu den gängigen Socialnetworks zu erstellen, kann es mit den „großen“ allemale mithalten. Einer der letzten Schritte war das neue Navigationsmenü, aber mit Page Links To, war das auch vorher schon gut möglich.

Mit der Multisite-Funktion kann ich nun Out Of The Box kleine Websites zu allen möglichen Themen generieren und getrennt verwalten. Beispielsweise zu einzelnen Projekten eigene Autoren zuordnen, eigene Designs vergeben und Strukturen aufbauen.

Als ein erstes Beispiel zeige ich Euch dies, für die Irish Folk Sesssion Leverkusen. Auf Basis des neuen Standardthemes ein paar kleine Änderungen am Header und der Hintergrundfarbe vorgenommen, den Footer angepaßt und drei Seiten hinzugefügt.

Die Plugins werden zentral verwaltet und vor allem gewartet.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar