Praktische Kurz-URL

Kurz-URL Dienste gibt es sehr viele. Doch wozu sind die eigentlich gut? In der Regel dienen Sie dazu, den Benutzenden die Eingabe zu erleichtern. Anstelle einer langen Adresse wird eine kurze Zeichenkette eingegeben. Selbst in Zeitungen und Magazinen haben diese kleinen Helferchen Einzug gehalten.

Doch man kann Sie auch anders einsetzen:

Ich habe unter der Adresse www.kulturmanagement-online.de/session-lev eine Projektseite für eine in PLanung befindliche Folksession eingerichtet. Die Adresse ist sehr sperrig.

Nun habe ich unter der Domain www.the-session.de mit Yourls einen Kurz-URL Dienst eingerichtet und der Seite eine neue Adresse gegeben: www.the-session.de/lev

Nun könnnte man weiteren Sessions ebenfalls diesen Dienst anbieten:

  • www.the-session.de/koeln
  • www.the-session.de/bochum
  • www.the-session.de/hannover

Ein weiterer Nutzen ist die Möglichkeit diese URLs auch zu Evaluationszwecken einzusetzen. Es ist Möglich einer Adresse mehrere Kurz-URLs zu geben. Eine, die ich in einer Pressemittelung veröffentliche, eine andere, die auf Flyer gedruckt wird.

Im Administrationsbereich des Services habe ich nun die Möglichkeit die Anzahl der Aufrufe, Referrer und zeitliche Zusammenhänge einzusehen.

www.yourls.org

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.