Stichtag 25. Mai 2018: Die neue DSGVO tritt in Kraft – und geht alle Webseitenbetreiber an

GDPR Zauberwürfel

Die am 25. Mai 2018 in Kraft tretende EU-Datenschutz Grundverordnung bringt für Webseitenbetreiber zahlreiche Neuerungen. Diese stellen teilweise einen nicht unerheblichen Aufwand dar. Angefangen von einer neuen Datenschutzerklärung bis hin zum Einsatz von technischen Werkzeugen, gibt es vieles zu berücksichtigen. Da ich in erster Linie mit WordPress arbeite, habe ich einige Quellen zum Thema gesammelt, die ich mit Euch teilen möchte.

weiterlesenStichtag 25. Mai 2018: Die neue DSGVO tritt in Kraft – und geht alle Webseitenbetreiber an

Texte richtig eingeben – was beim Schreiben in WordPress zu beachten ist

Tastatur einer Schreibmaschine

Immer wieder beobachte ich bei Kunden und Kollegen, dass sie Ihre Texte eingeben, als würden sie eine Schreibmaschine nutzen. Na gut, die meisten machen das in Office-Programmen genauso, aber deswegen ist es nicht unbedingt richtig. Meistens fehlt es an Grundlagen, Handlungsalternativen und einem Bewusstsein für die Auswirkungen. Ach ja und schnell gehen muss es ja auch immer …

Was nützt Dir das teure und aufwendig gestaltete Design, wenn Du danach Deine Seiten und Beiträge mit schlecht (unsauber) eingegebenem Text verunstaltest?

Ich habe die aus meiner Sicht größten Fehler bei der Eingabe von Texten gesammelt und mit Lösungsvorschlägen aufbereitet:

weiterlesenTexte richtig eingeben – was beim Schreiben in WordPress zu beachten ist

WordPress BlogHosting für Bands und Veranstalter

Da ich in letzter Zeit häufiger Anfragen für kleinste Websites bekommen habe,sozusagen

  • “out of the box” Websites
  • mit wenig Designaufwand, und
  • die Redaktion soll von den Künstlern selbst übernommen werden,

biete ich nun ein entsprechendes Produkt an.

weiterlesenWordPress BlogHosting für Bands und Veranstalter

Kundeninformation März 2011

Den heutigen Sonntag habe ich dazu genutzt, die Entwicklungen der letzten Monate und neuen Angebote für meine Kunden in einem PDF-Dokument zusammen zu fassen.

Themen sind:

  • Angebot für Service-Updates und Systemwartung
  • Kundeninformationen auf Ihrem Dashboard
  • Neues Hosting-Angebot für kleinere Projekte
  • Surftipp und Buchtipp zum Thema WordPress
  • Weitere Neuigkeiten
  • Linktipps für den Office-Alltag

weiterlesenKundeninformation März 2011

Checkliste für die Online-Redaktion mit WordPress

Wenn man als Redakteur oder Redakteurin beginnt, tragen die vielen technischen Funktionen manchmal zu einiger Verwirrung bei. Ich habe schon des öfteren gehört, dass sich Kunden eine Checkliste gewünscht haben, an der sie sich entlang hangeln können.

Letzten Endes soll am Ende ein guter Artikel herauskommen und nicht alle Energie auf die technische Umgebung konzentriert werden.

weiterlesenCheckliste für die Online-Redaktion mit WordPress